In unserer Schule wird Sport sehr groß geschrieben. In zahlreichen Arbeitsgemeinschaften steht Sport an erster Stelle. Viele Höhepunkte finden im Laufe des Schuljahres statt. Dabei ist das Schulsportfest der absolute Höhe-punkt. In mehreren Disziplinen ermitteln die Schüler ihren Meister bzw. ihre Meisterin und es wird der Klassensieger bestimmt.

Im Rahmen des Schulfestes findet in jedem Jahr unser Sponsorenlauf statt. Ziel ist es, finanzielle Mittel zu sammeln, die gemeinnützigen Zwecken zu Gute kommen. Schüler unserer Schule beteiligen sich an vielen Wettkämpfen außerhalb der Schule. Hier sollen nur einige genannt werden:  "Jugend trainiert für Olympiade", "Kreis-, Kinder- und Jugendspiele des Landkreises Börde", "Christian-Harnisch-Lauf", "Sport gegen Gewalt und Drogen" etc.

Während der Pausen kann man sich in verschiedenen Bereichen sportlich betätigen. Der Freizeitraum bietet die Möglichkeit zum Billard. Unter Anleitung der Pädagogischen Mitarbeiterinnen organisieren die Schüler selbständig die Ausleihe von Spielgeräten während der Pausen. Bolzplatz und Sportplatz können in dieser Zeit für die sportliche Betätigigung genutzt werden. So setzen wir unser Projekt "Bewegte Schule" weiter in die Tat um.