News

Die neuesten News rund um unsere Schule befinden sich auf der nächsten Seite.
 
Weiterlesen

Termine und Vertretungsplan

Hier befinden sich der aktuelle Vertretungsplan als auch die Termine für Schuljahr 2016/2017.
 
Weiterlesen

Klasse übersetzt in Wolmirstedt

English-Man Warren Green besuchte die Ganztagsschule ''Johannes Gutenberg''
 
Weiterlesen

Ferienangebote 2017

 
Weiterlesen

Fachtag "Lernräume digital gestalten" am 26.10.2017

Anmeldung

Der Fachtag "Förderliche Lernumgebungen für digital-vernetztes Lernen gestalten" findet ganztägig an der Johannes-Gutenberg-Schule in Wolmirstedt statt.

Er Fachtag richtet sich an Lehrkräfte und Schulleitungen aller Schulformen, an schulfachliche Referentinnen und Referenten, an Vertreterinnen und Vertreter der Schulträger im Land Sachsen-Anhalt und an andere interessierte schulpädagogische Fachkräfte. Es können maximal 200 Personen teilnehmen.

Es sind Referentinnen und Referenten vor Ort, die folgende Themen und Fragen aufgreifen:

• pädagogisch-didaktische Medienkonzeption und IKT-Ausstattungskonzeption
• Flipped Classroom mit interaktiven Videos, Lernpaketen und Wikis gestalten
• Deutschunterricht in 3D
• Smarte Physik
• Unterrichtsentwicklung mit Open Source
• Programmieren / Coden mit Mikrocontroller
• Raspberry Pie als Moodlebox
• Einsatz von Tablets in der Grundschule
• Vertrauensräume in Kommunal- und Kreisverwaltung mit eParticipation
• Schule digitalisieren: Handeln in schwierigen Führungssituationen
• Nutzungsmöglichkeiten der Lernplattform Moodle
• Kunstunterricht kollaborativ gestalten ... und mehr.

Es wird einen Maker-Space geben, in welchem innovative Hardware und mehr erprobt werden kann.
Wichtige Partner im Land Sachsen-Anhalt wie das Netzwerk Medienkompetenz als auch das Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung sind auf dem Fachtag zugegen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie Zugang zu den Veranstaltungsseiten auf der Moodle-Plattform.


 

Deutschlands „Stärkste Schule“ steht in Sachsen-Anhalt

  • Bundespräsident Steinmeier gratuliert den Siegern
  • Größter deutscher Schulwettbewerb mit rund 500 teilnehmenden Schulen zeichnet herausragendes Engagement und innovative Konzepte aus

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat heute im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Sieger des Wettbewerbs „Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen“ ausgezeichnet. Der erste Platz geht an die Ganztagsschule „Johannes Gutenberg“ aus Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt.

 

Preisverleihung

(Quelle: www.starkeschule.de)

 

 

 


 

5. „Pädagogischer Tag“

zum Thema „Digitalisierung in der Schule“

am 20.04.2017 in unserer Schule

( Tagesordnung )


 

Preisverleihung "Starke Schule"

Am 19. Januar 2017 fand im Gesellschaftshaus, Magdeburg die Preisverleihung "Starke Schule" statt.
Beim größten Schulwettbewerb Deutschlands werden alle zwei Jahre Schulen ausgezeichnet, die sich in herausragender Weise für ihre Schüler einsetzen und diese ausbildungsreif machen.

Pressemitteilung Ministerium für Bildung Sachsen-Anhalt:

Den mit 5.000 Euro dotierten ersten Platz belegt die Ganztagsschule „Johannes Gutenberg“ in Wolmirstedt. Die Schule überzeugte die Jury unter anderem durch ihr Konzept des selbstorganisierten und praxisorientierten Lernens, das nachweislich zu einer optimalen Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler führt. Die Schule lebt beispielhaft Leistungsorientierung und Partizipation und bereitet die Schülerinnen und Schüler hervorragend auf die Berufswelt vor.